STARTSEITE STOLLEN SHOP PHILOSOPHIE WARENKORB

Brote wie früher

Den Charakter unserer Brote prägt der hauseigene Natursauerteig, der einen ganzen Tag lang heranreift. Bei allen Broten außer reinen Weizensorten verzichten wir auf die Zugabe von Backhefe. Und jedes Brot wird noch von Hand abgewogen und geformt!

Unser Herbert

Die Rezeptur für dieses Roggenmischbrot stammt noch von meinem Opa, Herbert Böhme. Den Teig kneten wir besonders langsam, damit das Mehl gut verquellen kann. Als großer 1.750-Gramm-Laib wird Unser Herbert lange gebacken, so dass sich eine geschmackvolle Kruste entwickelt. Die Zutaten: Roggenmehl 80%, Weizenmehl 20%, Wasser, Natursauerteig, Meersalz – das war’s.

Sonnenblumenkernbrot

Ein Genuss: sehr saftig und mit dem nussigen Geschmack vieler Sonnenblumenkerne. Aus 100 Prozent Roggenvollkorn, weshalb wir eigens für dieses Brot einen Roggenvollkorn-Sauerteig ansetzen. Die kurze Zutatenliste: feiner Roggenvollkornschrot, Wasser, Natursauerteig, Sonnenblumenkerne, Meersalz.
mit Foto von Sonnenblumenkernbrot, gern mit ausgewählten Zutaten daneben

Elbländer

Außen kross, innen saftig und mit leckeren Käse-Kräuternestern in der grobporigen Krume! Für diese Baguette-Spezialität setzen wir zwei volle Tage vor der Teigbereitung einen nach französischer Tradition hergestellten Weizenvorteig an – den „Poolish". Das Brot ist ideal zum Grillen, deshalb backen wir es nur von Frühjahr bis Herbst und nur zum Wochenende. Die Zutaten: Weizenmehl, Wasser, Poolish, Hefe, Backmalz und Kartoffelflocken.
Kundenlogin | Datenschutz | Impressum | AGB | OS-Plattform | Kontakt


All Rights Reserved by Bäckerei Böhme

copyright © StorEdit CMS & Shopsoftware


ab 75 Euro versandkostenfrei in Deutschland! 
Telefon: 035205 54534